PEPMAC AWARD 2012
PEPMAC AWARD 2012

Jurierung und Bewertungskriterien

Jurierung

Die Siegertechnologien bzw. -konzepte werden in einem zweistufigen Bewertungsverfahren durch eine unabhängige Fach- und Umsetzungsjury ermittelt. Vorsitzende: Frau Univ. Prof. Dr. Marianne Popp (Österr. Akademie der Wissenschaften).

Im Vorfeld werden die online eingereichten Unterlagen auf Erfüllung der vorgegebenen Bewertungskriterien hin überprüft. In der ersten Juryrunde wird ein Ranking nach technischen Bewertungskriterien erstellt. In der zweiten Runde werden die Siegertechnologien bzw. -konzepte durch eine Umsetzungsjury ermittelt und mit einem Preisgeld von jeweils bis zu 10.000 € ausgelobt.

Bewertungskriterien

Die Jury bewertet Ihre Einreichungen anhand der folgenden Kriterien:

- Nachvollziehbarkeit des Wirkprinzips
- Feinstaubreduktionspotential
- Kosteneffizienz
- Energieeffizienz
- ökologische Unbedenklichkeit und Sicherheit




e-mail 
Passwort 
  Passwort vergessen?


Registrieren




PEPMAC AWARD 2012 PEPMAC AWARD 2012
  nach oben  |  drucken   STARTSEITE  |  KONTAKT